Planet Mexiko > Reisen > Rundreise > Klassisches Mexiko

Rundreise Klassisches Mexiko

Rundreise best-of Mexiko

Die Rundreise Klassisches Mexiko führt von Mexiko City über die Kolonialstädte Oaxaca und Puebla, zu den Naturwundern von Chiapas und den Sehenswürdigkeiten von Yucatán, bis an die karibische Küste bei Cancún.

Reiseerlebnis mit einer best-of Mexiko

Reise zu den Highlights zwischen Mexiko City und Yucatán

Mexiko widerspiegelt eine unglaubliche Vielfalt an Attraktionen. In relativ wenig Zeit können Sie auf der Rundreise "Klassisches Mexiko" die Top-Highlights zwischen Mexiko-Stadt und der Halbinsel Yucatán besuchen. Die Kolonialstadt Puebla ist nach der mexikanischen Hauptstadt das nächste Reiseziel. Indianisch geprägt ist die Region von Oaxaca mit den bekannten Ruinen von Monte Alban. Tauchen Sie ein in den Regenwald von Chiapas, mit den tiefen Schluchten, spektakulären Wasserfällen und der Maya-Stadt Palenque. Die archäologischen Stätten von Uxmal und Chichén Itzá sind weitere Zeugnisse der überragenden Baukunst der Maya-Zivilisation. Hübsch und herausgeputzt präsentiert sich Mérida, die Hauptstadt auf der Halbinsel Yucatán. Traumhaft sind die karibischen Strände von Cancún und entlang der Riviera Maya, wo Sie sich nach der Rundreise zusätzlich einige Tage Badeurlaub gönnen können.

1. Tag: Kolonialstädte Puebla und Oaxaca

Puebla als erstes Ziel der Rundreise

Sie werden morgens in Ihrem Hotel in Mexiko City abgeholt. Von der mexikanischen Hauptstadt bringt Sie ein Transfer in die etwa 130 Kilometer entfernte und von riesigen Vulkanen umgebene Kolonialstadt Puebla. Bekannt sind in diesem denkmalgeschützten Ort der zentrale Platz "Zócalo", die eindrückliche Kathedrale und die Rosenkranz-Kapelle. Eine der Nationalspeisen Mexikos, die Mole Poblano, sollte geköstigt werden. Sie haben zudem die Möglichkeit die archäologischen Ausgrabungsstätte Cholula zu erkunden. Früher galt sie als das grösste Bauwerk in Mexiko. Doch von der einstigen Grösse der Pyramide von Cholula ist nur noch ein Erdhügel mit der Kirche zu sehen. Das Erkunden der Tunnels und die hübsche Aussicht vom Hügel oben, machen den Ausflug bestimmt lohnenswert. Nachmittags setzen wir die Rundreise in Richtung Oaxaca fort.

2. Tag: Oaxaca und die Ruinen von Monte Albán

Oaxaca und die Ruinen von Monte Albán

Unweit der indianisch geprägten Stadt Oaxaca befindet sich die archäologische Sehenswürdigkeit Monte Albán, die bedeutendsten Kultstätte der Völker der Zapoteken und Mixteken. Für den Bau der zahlreichen Paläste und Tempel wurde eine ganze Bergkuppe abgetragen. Von hier oben geniessen Sie eine grandiose Aussichten auf die umliegenden Täler. Nach dem historischen Highlight lernen Sie auf einem geführten Stadtrundgang die Stadt Oaxaca kennen. Dank dem schachbrettartig angelegten Zentrum, bleibt die Stadt überschaubar und etliche Sehenswürdigkeiten können bestens zu Fuss erkundet werden, wie die Kirche Santo Domingo und das regionale Museum. Oaxaca vermittelt in mancher Hinsicht ein koloniales Ambiente, gleichzeitig wird die Stadt stark von der Indigena-Kultur geprägt.

3. Tag: Mosaike von Mitla und der dickste Baum des Planeten

Árbol de Tule, der weltweit dickste Baum

Fahrt zur "Stadt der Toten", wie die Ruinenstätte Mitla aus indianischen Sprachen abgeleitet heisst. Einzigartig ist die Gestaltung der Fassade des Innenhofes des Palastes, welche mit aufwendig gestalteten Steinmosaiken verziert ist. Anschliessend besuchen Sie den eindrücklichen Árbol de Tule, eine 2000 Jahre alte Zypresse, welche damit eines der ältesten Lebewesen des Planeten ist und mit dem beachtlichen Umfang von 50 m auch den Titel als dickster Baum der Welt hält. Eine Busfahrt bringt die Reisegruppe nach Tehuantepec, dem heutigen Übernachtungsort.

4. Tag: Schlucht Cañon del Sumidero und Chiapas

Schlucht Cañon del Sumidero

Nach der Erkundung des mexikanischen Hochlandes, fahren wir nun durch eine subtropische Landschaft zum Bundesstaat Chiapas. Mit einem Boot erleben wir die über 1'000 m tiefe Sumidero Schlucht, ein wahres Naturwunder und Highlight auf unserer Rundreise. Nun geht es hoch in die Bergwelt von Chiapas. Auf einer attraktiven Strecke gelangen Sie in die auf etwa 2'100 m Höhe gelegene Stadt mit dem wohlklingenden Namen San Cristóbal de las Casas. Hier beziehen wir unser gemütliches Hotel für die nächsten beiden Tage.

5. Tag: San Cristóbal de las Casas

Indigene Mexikanerinnen in Chiapas

Die weiss getünchten Häuser mit den roten Dächern, die schmalen Strassen, schattigen Parks und die magische Umgebung machen den speziellen Reiz von San Cristóbal aus. Im Bernstein-Museum wird alles Wissenswerte rund um die Edelsteine erläutert. Schmuck aus Bernstein ist ein beliebtes Produkt aus dem Hochland von Chiapas und ein wunderschönes Souvenir der Reise durch Mexiko. Wir werden den belebten Indianer-Markt besuchen, wie auch die nahe gelegenen Dörfer San Juan Chamula und Zinacantan, wo die indianische Bevölkerung noch nach Maya-Tradition lebt.

6. Tag: Wasserfälle von Agua Azul

Wasserfälle von Agua Azul

Wir setzen die Reise auf einer Panorama-Strasse nach Palenque fort. Wir haben die Möglichkeit das Naturwunder von Agua Azul zu besichtigen, ein Folge von lieblichen Wasserfällen, passend getauft wegen des klaren, blauen Wassers. Ein weiterer spektakulärer Wasserfall befindet sich ganz in der Nähe: Misol-Ha. Aus rund 30 m Höhe plätschert das Wasser in ein breites Bassin mitten im tropischen Regenwald. Wir übernachten in der Ortschaft Palenque.

7. Tag: Palenque: Maya Stadt im Dschungel

Palenque, die Maya Stadt im Dschungel

Es erwartet Sie ein weiterer spannender Tag: die Erkundung der mystischen, tief im Dschungel von Chiapas verborgen Ausgrabungsstätte Palenque. Einzigartig ist der Tempel der Inschriften, der sich majestätisch vor der tropischen Kulisse des Regenwaldes erhebt. Hier fand der legendäre Maya-Herrscher Pakal seine letzte Ruhestätte. Nach der Besichtigung gelangen wir mit unserem Begleitbus nach Campeche, der Hafenstadt am Golf von Mexiko.

8. Tag: Campeche am Golf von Mexiko und Ruinen von Uxmal

Maya Tempel von Uxmal

Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die koloniale Altstadt von Campeche, mit seinen malerischen Gassen und Arkaden. Das nächste Reiseziel heisst Uxmal. Bewundern Sie die sich hoch auftürmende Pyramide des Wahrsagers, das Nonnenviereck und den Gouverneurspalast, mit seinen gut erhaltenen, feinen Skulpturen auf der Fassade. Lassen Sie den Blick schweifen über die Weite des yucatekischen Dschungels, einfach fantastisch. Was für ein Kontrast kurze Zeit darauf, wenn Sie nach Mérida gelangen, der lebendigen Hauptstadt Yucatáns.

9. Tag: Mérida, Welterbe Chichén Itzá und Karibikstrände von Cancún

Rundreise durch Mexiko endet in Cancún

Auf einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die koloniale Altstadt von Mérida kennen. Der grosse Platz "Zócalo" beherrscht das Zentrum. Seitlich angeordnet befinden sich die hübsche Kathedrale und die historische Casa de Montejo, das einstige Haus des Stadtgründers. Anschliessend überqueren wir mit dem Fahrzeug etwa die Hälfte der Halbinsel Yucatán und erfreuen uns an einer der Top-Sehenswürdigkeiten Mexikos: Chichén Itzá. Nicht umsonst gehört die Maya-Stadt zu den neuen 7 Weltwundern und ist ein UNESCO-Weltkulturerbe. Sie haben genügend Zeit den Tempel El Castillo mit seinen vier dominanten Treppen-Aufstiegen zu bestaunen, den Kriegertempel mit seinen Säulen zu besichtigen, sowie den grössten Ballspielplatz Mexikos zu erkunden. Leider neigt sich Ihre Rundreise "Klassisches Mexiko" nun dem Ende zu. Sie werden vom Begleitteam in Cancún zum Flughafen oder in ein Badehotel gebracht. Wer seinen Strandurlaub lieber weiter südlich entlang der Riviera Maya verbringt, z.B. in Playa del Carmen oder Tulum, kann gegen einen Zuschlag auch dorthin gebracht werden.

Reiseinformationen

Reisedauer

9 Tage/8 Nächte

Reiseleitung Deutsch

  • 29.05. - 06.06.2017
  • 03.07. - 11.07.2017
  • 07.08. - 15.08.2017
  • 25.09. - 03.10.2017
  • 09.10. - 17.10.2017

Weitere Reisedaten werden zu einem späteren Zeitpunkt publiziert.

Arrangementpreis Gruppenreise auf deutsch

Einzelzimmer: ab USD 2730.-
Doppelzimmer: ab USD 2400.- pro Person

Arrangementpreis Privatreise auf deutsch

ab USD 2800.- pro Person
Für private Rundreisen ab 2 Personen sind tägliche Abreisen möglich.

Preisänderungen vorbehalten. Arrangementpreise können in der Hochsaison über die Feiertage Weihnachten/Neujahr und in der Osterwoche variieren, Preise auf Anfrage.

Inbegriffen

  • Rundreise gemäss Programm, im Minibus oder Auto mit Klimaanlage
  • 8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, Zimmer mit Dusche oder Bad und WC
  • Tägliches amerikanisches Frühstück
  • Deutsch- oder englisch/spanischsprachige Reiseleitung
  • Besichtigungen und Eintritte während der Rundreise

Nicht inbegriffen

  • Anreise nach Mexiko-Stadt und Abreise ab Cancún
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder für Kofferträger, Zimmermädchen, Reiseleiter und Fahrer
  • Drop-off in Playa del Carmen

Zusätzlich buchbare Leistungen

  • Flughafentransfer in Mexiko-Stadt
  • Stadthotel in Mexiko-Stadt, z.B. zentral gelegenes Kolonialhotel Zócalo Central
  • Drop-off in Playa del Carmen oder entlang der Riviera Maya
  • Badehotel in Playa del Carmen oder entlang der Riviera Maya

Reiseinformationen

Die Rundreise Klassisches Mexiko wird sowohl mit deutschsprachiger als auch englischsprachiger Reiseleitung angeboten, bitte beachten Sie die oben aufgeführten Reisedaten. Die Kleingruppen umfassen maximal 12 Teilnehmer. Auf Wunsch kann die Reise auch als Privatgruppe ab 2 Personen an einem frei zu bestimmenden Reisedatum angeboten werden, entweder auf deutsch oder auf englisch.

Die Buchung wird über einen renommierten Partner mit Sitz in Mexiko abgewickelt, die Rechnungsstellung und Zahlung erfolgt in USD. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Reiseprogramm- und Preisänderungen vorbehalten. Planet Mexiko ist ausschliesslich eine Informationsquelle und steht den Interessenten beratend zur Seite.

Anreise nach Mexiko

Für diese Rundreise anerbietet sich ein Gabelflug, also mit Hinflug nach Mexiko City und Rückflug ab Cancún. Diverse Fluggesellschaften bieten diese Option, wie unter anderem Lufthansa mit Flügen über Frankfurt und Air France mit Flügen über Paris. Alternativ kann nach der Rundreise mit einem Inlandflug nach Mexiko-Stadt zurückgekehrt werden. AeroMexico, Interjet oder die preisgünstigere Fluggesellschaft Volaris bieten sehr regelmässige Verbindungen zwischen den beiden Städten. Die Flugbuchung kann im Internet über ein online-Flugportal oder direkt bei der Fluggesellschaft vorgenommen werden. Auf Wunsch können wir Ihnen den Transfer vom Internationalen Flughafen ins Starthotel organisieren.

Hotel in Mexiko-Stadt

Die Rundreise inkludiert noch keine Hotelübernachtung in Mexiko-Stadt, da die Aufenthaltsdauer der Gäste sehr unterschiedlich ist. Gerne buchen wir für Sie unsere empfohlene Unterkunft, das 4* Hotel Zócalo Central, im Herzen der historischen Altstadt (Webseite). Am Starttag der Reise werden Sie hier oder in einem Hotel ihrer Wahl in Mexiko-Stadt abgeholt.

Strandurlaub in der Karibik

In Cancún und entlang der Riviera Maya an der karibischen Küste, gibt es Hotels und Resorts in den unterschiedlichsten Preisklassen, für erholsamen Strandurlaub nach der Rundreise.

Reiseberatung

Bei Fragen stehen wir Ihnen per Mail pm.guide[ät]yahoo.com zur Verfügung.

Buchung der Rundreise

Zur Buchung der Rundreise oder zur Abklärung der Verfügbarkeit von freien Plätzen schreiben Sie uns eine Mail an pm.guide[ät]yahoo.com. Die Abwicklung der definitiven Buchung erfolgt über den lokalen Partner.