Planet Mexiko > Reiseinfo > Hotel und Unterkunft

Hotel und Unterkunft in Mexiko

Mexiko bietet ein breites Angebot an Hotels und Unterkünften

Von der Luxusherberge am Strand über charmante Kolonialhotels, einfache Posadas und exotische Cabañas - das Angebot an verschiedenen Unterkünften in Mexiko ist riesig.

Hotel und Unterkünfte

Wo schlafen...

Die Unterkünfte in Mexiko reichen von einfachen Hostels, über familiäre Posadas und Kolonialhotels bis zu luxuriösen Resorts. Grundsätzlich sollte man sich aber von den Namen nicht zu sehr leiten lassen. Gibt es doch Cabañas mit Hängematten oder auch solche mit luxuriöser Ausstattung mit Privatstrand, eine Posada kann ein einfaches Gasthaus mit Gemeinschaftsbad sein oder auch ein Boutiquehotel in modernstem Design. In den Städten gibt es ein sehr breites Angebot an Unterkünften und auch spontan vor Ort können Individualreisende meist problemlos ein Hotelzimmer bekommen.

Reservation und Buchung

Für die Hotels der touristischen Reiseziele an der Pazifikküste und auf der Halbinsel Yucatán, ist eine vorzeitige Reservation über ein Reisebüro oder ein Internet Hotel-Buchungsportal empfehlenswert, was oft auch preislich attraktiver ist. Ebenfalls eine frühzeitige Reservation ist während der Hauptreisezeit und an mexikanischen Feiertagen notwendig, insbesondere über Ostern (Semana Santa), im Zeitraum zwischen Weihnachten und Neujahr und in den Monaten Juli und August.

Hotelpreise

In der Nebensaison können die Hotelpreise um 10-50% sinken. Bei Reisenden mit einem knappen Budget und einer gewissen Flexibilität lohnt es sich die Reise entsprechend zu planen. In Mexiko bezahlt man normalerweise pro Zimmer, dabei ist der Preis für ein Einzel- und Doppelzimmer oft der gleiche. Ob das Frühstück und die Steuern inkludiert sind, sollte vorher abgeklärt werden.

Hotel und Hacienda

Hotelerie in Mexiko

Unterkunft im Strandhotel am Pazifik

Die mexikanische Tourismusbehörde klassifiziert die Hotels in die international anerkannten Kategorien mit 1-5 Sternen, mit der Eigenheit, dass bestimmte Luxushotels mit dem Prädikat "Gran Turismo" (GT) hervorgehoben werden. Die Preise und der Standard innerhalb einer Kategorie können stark variieren. Sie sind einerseits abhängig von der touristischen Attraktivität und Lage des Hotels, andererseits herrscht auch eine gewisse Willkür bei der Klassifizierung, da wird lieber ein Stern mehr als weniger versprochen.

Hacienda

Haciendas sind Herrschaftshäuser der spanischen Kolonialzeit, welche als Luxushotels umgebaut wurden. Die oft etwas abseits gelegenen Hotels bieten meist auch ausgezeichnete mexikanische Speisen.

Billighotel

Bei Busbahnhöfen und Märkten befinden sich oft Billighotels, welche zwar preisgünstig sind, aber auch düster und etwas schäbig sein können. Am besten das Zimmer vorher besichtigen.

Unterschied zwischen Hotel und Motel

Wichtig zu wissen ist auch was ein mexikanisches Motel ist. Eigentlich in ganz Lateinamerika dient ein Motel hauptsächlich als Stundenhotel und wird oft von Liebespaaren und allenfalls auch von Prostituierten genutzt. Das muss aber nicht heissen, diese Unterkünfte seien absolut zu vermeiden. Es gibt durchaus Motels mit einem guten Standard, welche von Reisende benützt werden können.

Posada und Casa de Huéspedes

Einfach und preiswert

Posadas und Casa de Huéspedes sind meist einfache, preiswerte Gasthäuser und Pensionen mit einer beschränkten Zimmerzahl, welche oft als Familienbetriebe geführt werden. Die Zimmerpreise bewegen sich zwischen 7 und 12 US$. Als Boutiquehotels ausgerichtete Posadas sind entsprechend teurer.

Backpacker Hostel, Jugendherberge und Cabaña

Cabaña

Unterkunft in einer Cabaña in der Karibik

Bei Cabañas handelt es sich meist um rustikale, palmbedeckte Hütten. Die einten sind anspruchslos mit einem Bett oder Hängematte ausgestattet, andere wiederum können auch einen gehobenen Standard mit eigenem Bad, Küche und Privatstrand aufweisen. Man findet diese Unterkunftsart vor allem an den Stränden des Pazifiks und der Karibik.

Backpacker Hostel und Jugendherberge

Etliche bei (jungen) Backpackern beliebte Städte und Orte in Mexiko haben Budgethostels und Jugendherbergen. Geschlafen wird im Mehrbettzimmer, dazu kommen das gemeinschaftlich genutzte Bad, Küche und Wohnbereich. Das Treffen und Austauschen mit anderen Reisenden ist hier vorrangig. Ein Bett kostet zwischen 5 und 10 US$.