Planet Mexiko > Reiseziel > Yucatán > Cancún > Sehenswürdigkeiten

Cancún - Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

Cancún bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten

Cancún bietet neben feinsandigen Traumstränden auch kulturelle und vor allem archäologische Sehenswürdigkeiten.

Die Hauptattraktionen in der Region Cancún

Die Umgebung von Cancún entdecken und erleben

Neben den traumhaften Sandstränden, rauschenden Nachtleben und grosszügigen Einkaufsmöglichkeiten bietet die Region von Cancún aber noch viel mehr. Eine Rundreise auf der Halbinsel Yucatan ist sehr empfehlenswert, um etwas abseits des grossen Touristenrummels die Sehenswürdigkeiten zu entdecken, wie die Ruinen der Maya Kultur von Chichén Itzá und Tulum, das Unterwasser-Museum mit einem riesigen Skulpturenpark, die Karibikinseln Cozumel und Isla Mujeres, die Cenoten (unterirrdisches Höhlensystem) und vieles mehr.

Maya Stadt Chichén Itzá

Maya Tempel von Chichén Itzá

Die Maya Ruinen von Chichén Itzá sind eine der herausragendsten Sehenswürdigkeiten in ganz Mexiko. Auf einem Tagesausflug gibt es viel zu entdecken, wie die mächtige Pyramide Kukulkan. Das unweit von Cancún gelegene Chichén Itzá ist der mexikanische Beitrag an die neuen 7 Weltwunder.

Wasserpark und Freizeitpark Xcaret

Wasserpark  und Freizeitpark Xcaret

Schwimmen mit Delfinen, schnorcheln in unterirdischen Höhlen, Sonnenbaden an der traumhaften Bucht, tropische Fische im Aquarium, spektakuläre Abendshows. Der Erlebnispark Xcaret von bietet zahlreiche Attraktionen und ist ein perfekter Tagesausflug ab Cancún.

Ausflug auf die Karibikinsel Isla Mujeres

Ausflug zur Isla Mujeres

Karibik-Feeling pur auf der Isla Mujeres. Mit einem Schnellboot gelangt man von Cancún aus in rund 30 Minuten auf die Insel der Frauen. Am Strand Playa del Norte mit kristallklarem Meer und weissem Traumstrand lässt es sich wunderschön baden und relaxen. Entlang dem Strand und in der Flanierzone bieten Restaurants frische Meeresfrüchte und kalte Getränke und Cocktails.

Unterwasser Museum

Kunstwerk Silent Evolution bei Cancún

Vor der Küste von Cancún hat der britische Künstler Jason de Caires Taylor hat ein einmaliges Kunstwerk erschaffe von Unterwasser-Skulpturen erschaffen. Als Taucher oder auch nur mit einem Schnorchel ausgerüstet lässt sich das Unterwasser-Museum erleben.

Maya Tempel von Tulum

Maya Tempel von Tulum

Im Hintergrund der Maya Stätte von Tulum schimmert das glasklare, türkisblaue Karibische Meer. Die einmalige Lage an der Riviera Maya, kombiniert mit den handwerklichen Fähigkeiten der Ureinwohner, machen Tulum ein sehr lohnenswertes Reiseziel und eine der top Sehenswürdigkeiten auf der Halbinsel Yucatán.

Reiseinformationen Cancún

Sportlich aktiv Mit dem Bananenboot unterwegs oder mit Taucherbrille und Sauerstofftank
Strände von Cancún Wo das Sonnenbaden, Schwimmen und Relaxen zu Alltag wird