Planet Mexiko > Reiseziel > Mexiko-Stadt > Xochimilco

Xochimilco - schwimmende Gärten der Azteken

Schwimmende Gärten von Xochimilco

Trajineras werden die hübsch verzierten Boote auf dem Kanalsystem der Schwimmenden Gärten von Xochimilco genannt.

Kanalsystem von Xochimilco

Fiesta Mexicana auf dem Wasser

Feine Tacos werden herumgereicht, Coca Cola für die Kleinen, Bier und Tequila für die Erwachsenen. Nebenan spielen die Musiker auf und animieren zum Mitsingen. Eine wunderbare Fiesta Mexicana auf dem Wasser. In Xochimilco bewegt man sich mit dem Boot. Dutzende, fantasievoll mit Blumenarrangements verzierte Gondeln sind zu sehen. Ganze Familien oder Gruppen von Freunden sitzen auf Bänken an langen Holztischen und werden von Bootsführern mit einer Stake gemächlich vorwärts geschoben. Hie und da geniesst ein Liebespaar die romantische Fahrt alleine. Dazwischen rudern gewiefte Händler von Boot zu Boot und bieten mexikanische Snacks an und Musiker offerieren eine live Jukebox. Es herrscht ein buntes Treiben an den Wochenenden in Xochimilco. Die Wasserlandschaft der Vorortsgemeinde von Mexiko-Stadt ist ein beliebtes Ausflugsziel der Stadtbewohner. Unter der Woche herrscht eine entspanntere Stimmung.

Die schwimmenden Gärten der Azteken

Das Kanalsystem von Xochimilco entstand im 14 Jahrhundert durch das Anlegen von schwimmenden Gärten, den Chinampas, in denen die indigene Bevölkerung Obst, Gemüse und Blumen anbaute. So formte sich im Verlauf der Jahre ein Teil des Texcoco Sees zu einem Netz aus Kanälen. Da die aztekische Hauptstadt Tenochtitlán auf einem Sumpfgebiet errichtet wurde, waren diese schwimmenden Gärten von Xochimilco das landwirtschaftliche Standbein des Reiches. Schätzungsweise 180 Kilometer dieser Wasserwege sind heute noch vorhanden, teils werden die Chinampas immer noch kultiviert mit Blumen. Die schwimmenden Gärten von Xochimilco stehen unter Naturschutz und zählen zum UNESCO Weltkulturerbe.

Reiseinformationen

Vom Zentrum Mexico Citys gelangt man mit der Metro und dem Tren Ligero (Vorortszug) ganz einfach, rasch und preisgünstig nach Xochimilco. Bis zur Endstation fahren und dann zu Fuss oder mit einem Fahrrad-Taxi zu den Embarcaderos, den Bootsanlegestellen.