Planet Mexiko > Land und Leute > Kultur > Musik > Mariachi

Mariachi - Musik der Liebe, Sehnsucht und Leidenschaft

Mariachi - Musik der Liebe, Sehnsucht und Leidenschaft

Typische Mariachi Musiker mit ihren Instrumenten auf der Plaza Garibaldi, wo es live Auftritte gibt in den umliegenden Restaurants und Bars.

Mariachi - Botschafter der mexikanischen Musik

Mit Gitarren, Geigen und Trompeten

Spitzige Cowboystiefel aus glattem Leder, mit glänzenden Silberbeschlägen verzierte Hosen und einem mit Stickereien verzierter Ledergürtel, eine scheinbar zu kurz geratene, mit Ornamenten bestickte Jacke, ein mit dem Schmetterlingsknoten verschnürtes Stoffband als Krawatte, das glänzend weisses Hemd und natürlich einen breitkrempigen Sombrero - die typische Tracht der Mariachi Musiker ist unverkennbar. Die meist aus Gitarren, Bassgitarre, Geigen, Trompeten und Sängern bestehenden Musikformationen haben eine lange Tradition und sind die Botschafter schlechthin mexikanischer Musik.

 

Schnulzen zum Mitsingen

Die gefühlvollen Lieder über Heldentaten, Heimweh, Liebe und Leidenschaft erfreuen sich einer ausserordentlichen Beliebtheit bei jung und alt. Bekannte Kompositionen wie Las Mañanitas (ein mexikanisches Geburtstagslied), Mexico lindo y querido, Guadalajara, El Mariachi loco, Paloma Negra oder Cielito lindo gehören zum mexikanischen Kulturgut. Im Jahre 2011 wurde von den UNESCO-Komitee die Mariachi-Musik sogar als immaterielles Kulturerbe anerkannt. Dabei werden gelebte Traditionen, kulturelle Ausdrucksformen wie Theater, Musik, Tanz, sowie Sprachen, Bräuche und Feste gewürdigt und geschützt.

Mariachi Musiker in Guadalajara

Mariachi Musiker singen ein Ständchen in einem Restaurant in Guadalajara.

Jalisco - die Heimat der Mariachi

Die Wiege der Mariachi-Musik liegt im Bundesstaat Jalisco. Neben dem regionalen Musikstil wurde die Musik auch durch andere regionale Stile wie Son, Ranchera und Danzón beeinflusst. Das bekannteste Ensemble Mariachi Vargas de Tecalitlán, gelangte national wie auch international zu grossem Ruhm und spielten an den feinsten Veranstaltungen auf.

Mariachi-Band aus Guadalajara

Selbstverständlich gibt es auch Frauen die sich der Mariachi Musik verschrieben haben.

Musikalische Filmhelden

Die Mariachi-Musik prägte auch entscheidend das mexikanische Kino der 1930 bis 50er Jahre. Viele Filme lebten von den Gesangseinlagen der jeweiligen Helden, oft interpretiert durch die beiden Schauspieler Pedro Infante und Jorge Negrete.

Mariachi Musiker Plaza Garibaldi Mexiko-Stadt

Die Playa Garibaldi ist der Treffpunkt der Mariachi in der Hauptstadt Mexiko City.

Beliebt wie eh und je

Die Beliebtheit der Musik reisst nicht ab. Trotz neuen Musiktrends sind die Mariachi-Lieder ein fester Bestandteil der Volkskultur und haben sich zu einer Art Nationalhymne entwickelt. Die Musiker spielen vor Fussballspielen, an Hochzeiten, Taufen und jeglichen Fiestas auf. In Mexiko-Stadt ist die Plaza Garibaldi der Treffpunkt der Mariachi-Musiker. In Guadalajara gibt es sogar eine Plaza de los Mariachis im Zentrum der Stadt, wo man ganz spontan auch eine Band für einen private Fiesta engagieren kann.

Mariachi Musik: Mariachi Loco Mix